“Grüß’ Gott” und herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Katholischen Kirche der Oberen Neckarvororte in Stuttgart – Seelsorgeeinheit St. Urban Stuttgart.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Seite und freuen uns auf kreative Anregungen (z.B. per eMail an Redaktion@SanktUrban.de oder über eines unserer Pfarrbüros).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Fronleichnamstag am 26. Mai – Festgottesdienst und Prozession – Pfarrer Dr. Dückers predigt

Auch in diesem Jahr feiern wir das Fronleichnamsfest mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Fronleichnamstag, 26. Mai, um 10 Uhr im Schulhof des Wirtemberggymnasiums. Zeitgleich beginnt ein Kindergottesdienst.

(weiterlesen…)

“Komm, Schöpfer Geist, kehr’ bei uns ein”: Das Pfingstfest

An Pfingsten erinnern sich Christen an die Herabkunft des Hl. Geistes auf die Jünger Jesu. Zugleich feiert die Kirche, dass dieser Geist auch heute die Menschen in aller Welt begeistert. In den Oberen Neckarvororten laden wir herzlich zur Mitfeier der Gottesdienste zum Pfingstfest ein.

(weiterlesen…)

“Christ fuhr gen Himmel”: Kirche feiert Christi Himmelfahrt

Christ fuhr gen Himmel.
Was sandt er uns hernieder?
Den Tröster, den Heiligen Geist,
zu Trost der armen Christenheit.
Kyrieleis.

Halleluja,
Halleluja, Halleluja!
Des solln wir alle froh sein,
Christ will unser Trost sein
Kyrieleis.

40 Tage nach Ostern feiert die Kirche das fest Christi Himmelfahrt. Auch in der Seelsorgeeinheit St. Urban finden Festgottesdienste an diesem österlichen Festtag statt.

(weiterlesen…)

„Mutter der Barmherzigkeit“: Marienmonat Mai im Heiligen Jahr der Barmherzigkeit

Der Marienmonat Mai wird in der Seelsorgeeinheit St. Urban mit einer feierlichen Maiandacht am Sonntag, 1.5., um 18 Uhr in St. Franziskus in Obertürkheim eröffnet.
Musikalisch wir der Gottesdienst mit Marienliedern sowie von Solistengesängen von Sabine Hanneforth und Sophia Marheineke mitgestaltet. An der Orgel begleitet Rudolf Keinert die Gemeindelieder. (weiterlesen…)

St. Markus feiert sein Patrozinium

Mit einem Festgottesdienst feiert die katholische Kirchengemeinde in Hedelfingen/Rohracker am Fünften Ostersonntag, 24. April, ihren Patron, den Evangelisten Markus.

Beginn einer Hl. Messe in der Markuskirche, die vom Christophorus-Quartett musikalisch mitgestaltet wird, ist um 10.45 Uhr.

(weiterlesen…)

Stabswechsel bei den Salesianern in Obertürkheim

Nach 17 Jahren bekommt die Gemeinschaft der Salesianer Don Boscos in Stuttgart-Obertürkheim einen neuen Direktor. Dem Gründungsleiter der Kommunität Pater Ernst Kusterer SDB folgt am 15. August 2016 Pater Jörg Widmann SDB als zweiter Direktor in der Leitung der Gemeinschaft. (weiterlesen…)

52 Kinder feiern Erstkommunion: Jesus Christus – Brot in unserer Mitte

Unter den Farben des Regenbogens und mit dem Motto „Brot in unserer Mitte“ machten sich 52 Kinder aus unseren vier Gemeinden im Advent des letzten Jahresauf den Weg der Vorbereitung ihrer Erstkom-
munion. Die Kinder haben während dieser Zeit ihr Taufversprechen erneuert, die Kirchen der Seelsorgeeinheit St. Urban erkundet, zum ersten Mal gebeichtet.

Eine frohe und gesegnete Osterzeit!

Herzliche Einladung zur Mitfeier der österlichen Gottesdienste, in denen die Gläubigen in der Osterzeit bis Pfingsten die Auferstehung Christi feiern.

Am Ostermontag findet der “Emmausgang” statt, der um 9.30 Uhr an der Pfarrkirche St. Franziskus in Obertürkheim beginnt und zur Eucharistiefeier nach Untertürkheim in die St. Johannes-Kirche führt.

Bild: Entzünden des Osterfeuers.

 

Karsamstag: Ein Tag zwischen Tod und Leben

Am Karsamstag gedenkt die Kirche der Grabesruhe Jesu und betet am Grab Christi.

In der Regel erst mit dem Einbruch der Dunkelheit - am Abend des Karsamstags – beginnen Gottesdienste zum Fest der Auferstehung Jesu. (weiterlesen…)

Karfreitag: “Sie werden auf den blicken, den sie durchbohrt haben.” (Joh 19,37)

Nach der feierlichen “Messe vom Letzten Abendmahl” am Abend des Gründonnerstags gedenkt die Kirche am Karfreitag dem Leiden und Sterben Jesu. Überall auf der Welt versammeln sich um 15 Uhr, der Todesstunde Jesu, katholische Christen, um dem Kreuzestod Jesu zu gedenken. In allen Kirchen der Seelsorgeeinheit St. Urban wird am Karfreitag um 15 Uhr ein Gottesdienst gefeiert, der an das Leiden und Sterben Jesu erinnert.

(weiterlesen…)